Ipa Logo small IPA Banner
Termine > Aktivitäten >      

Valid HTML 4.01 Transitional



Aktualitätsstand:
10.08.2017

Details zu Aktivitäten

Sie erhalten hier detalliertere Informationen zu unseren Aktivitäten. Haben Sie noch Fragen oder Anregungen, so können Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen oder sprechen Sie unsere Ansprechpartner in den Behörden oder den Vorstand an.

Rheinsteigwanderung (Interessenabfrage)

Wir planen für unsere Mitglieder eine Rheinsteigwanderung als Gruppenerlebnis. Wir möchten gerne wissen, ob Sie Interesse haben und ob wir es organisieren sollten. Daher erfolgt hier eine Interessenabfrage.

Beabsichtigt ist an unterschiedlichen Terminen eine Tageswanderung und eine 24h-Erlebniswanderung im Mittelrheintal mit Klettersteig im Bereich St. Goar - Rüdesheim durchzuführen. Mit einem fachkundigen Führer werden wir ein Teil des Rheinsteigs erleben und sicherlich viele interessante Bilder als Erinnerung mitnehmen und besondere Momente erleben.

Die Tageswanderung erfolgt mit Anreise per Bahn/Auto, Einstieg und Wanderung auf der Höhe, Vesper und Abschluß in einem Weinlokal. Rückreise per Bahn oder Auto. Dauer ca. 4-6 Stunden.

Die 24h-Wanderung wird eine Herausforderung. 2011 wurde sie das erste Mal durchgeführt und war ein besonderes Erlebnis. Wir möchten insbesondere unsere jüngeren und fitten IPA-Mitglieder ansprechen und gemeinsam einen intensiven Tag miteinander verbringen.

Termine sind noch nicht festgelegt, Preise noch nicht bekannt und richtet sich nach ihrer Rückmeldung. Wir würden uns freuen, wenn Sie Interesse haben und wir zwei tolle Events planen und durchführen könnten.

Kontakt bitte an ansprechpartner-hlka-at-ipa-wiesbaden.de (* siehe Fuß). Danke :-))

Auftaktveranstaltung 60 Jahre IPA Wiesbaden - [Top]

Die IPA-Verbindungsstelle Wiesbaden e.V. lädt Sie zur Auftaktveranstaltung 60 Jahre IPA Wiesbaden in den Clubraum der IPA ein. Freuen Sie sich mit uns auf einen festlichen Clubabend mit Sektempfang und 3-Gänge-Menue. Die Plätze sind limitiert, sodass Sie sich schnell entscheiden sollten. Die Kantine bietet mehrere Menues zu Auswahl an, die Sie dem Mitgliederbrief 01/2017 entnehmen können.
  • Wann ? Montag, 12.01.2017, 17:30 Uhr
  • Wo ? Kantine, Hessische Polizeiakademie, Schönbergstraße 100
  • Anmeldung ? Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung an: info@ipa-at-wiesbaden.de oder Tel. 032224307735. Die Reihenfolge der Anmeldung zählt! Anmeldesschluß: 05.01.17

Stadtführung mit zwei Nassauer Originalen - [Top]

Die IPA-Verbindungsstelle Wiesbaden e.V. veranstaltet mit der Touristinformation der Stadt Wiesbaden eine Stadtführung mit zwei Nassauer Originalen (Die Lisbeth und Der Philipp). Willkommen: "Ich bin de Philipp - un ich bin die Lisbeth - mir zwaa begrüße se in unserem scheene Wissbade ganz herzlich." Die Teilnehmer dieses szenischen Rundgangs werden von den zwei Nassauischen Originalen in Empfang genommen. Es folgt ein Rundgang durch die Innenstadt mit allerlei klaane Anekdödscher über die nassauische Zeit - in verständlichem Hessisch.
  • Wann ? Sonntag, 12.03.2017, 13:45 Uhr, Beginn: 14:00 Uhr, Dauer ca. 1:30 Stunden
  • Wo ? Historischen Eingang zum Stadtschloss/Landtag
  • Anmeldung an Frau Lieber, Tel.: 0611 / 41 97 76 (AB), E-Mail: gaestebetreuung-at-ipa-wiesbaden.de  (* siehe Fuß)
  • Hinweis: Mittlerweilen ist die Anmeldung geschlossen. (Stand: 25.02.17)

Vortrag: "Einsatz in Westafrika für die Vereinten Nationen (UN)" - [Top]



Die IPA-Verbindungsstelle Wiesbaden e.V. veranstaltet mit einen Kollegen aus Rheinland-Pfalz einen Vortragabend zu MINUSMA: Multidimensionale Integrierte Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen in Mali.

Wir möchten Ihnen einen Einblick in die Arbeit der Vereinten Nationen ermöglichen. Unser IPA-Kollege war für ein Jahr für die Vereinten Nationen in der Stabilisierungsmission MINUSMA in Mali (Westafrika) eingesetzt. In einem zweistündigen Vortrag bietet er uns einen Einblick in die Arbeit vor Ort und vermittelt uns Details zu seinen Erfahrungen und Gründen.

Wir werden uns mit den Fragen zu Beweggründen, Aufgaben, Arbeitsbedingungen, Gefährdungsituation beschäftigen und die Antworten auf diese Fragen und mehr, werden in einem sicherlich interessanten Bericht mit zahlreichen Impressionen vermittelt. Dazu Hintergrundinformationen, nicht nur zu den Problemen in Westafrika. Ergänzt wird dies mit interessanten Bildern, die uns einen direkten Eindruck vermitteln.

Moderiert wird die Veranstaltung durch Herrn Spitzbarth. Freuen Sie sich mit uns auf einen informativen Abend und nette Gespräche. Für das leibliche Wohl bietet uns der Gastronom Schott seine Getränke- und Speisekarte an.
  • Wann ? Terminverlegung auf: Mittwoch, den 12.07.2017, 18:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden
  • Wo ? HPA, Kantine Schott
  • Keine Anmeldung erforderlich
    Fragen richten Sie bitte an Herrn Spitzbarth, E-Mail: info-at-ipa-wiesbaden.de  (* siehe Fuß)
Weiterführende Infos:

demnächst mehr - [Top]

weitere Details folgen

Stromschwimmmen - [Top]

Stromschwimmen Ingelheim Ansicht Die IPA-Verbindungsstelle Wiesbaden e.V. hat in den vergangenen Jahren wiederholt zum Stromschwimmen eingeladen. Aufgrund der geringen Resonanz nehmen wir nicht mehr teil und informieren Sie an dieser Stelle, falls Sie Interesse haben.

Die DLRG Ingelheim sichert die Veranstaltung, sodass der Teilnehmer im Seitenarm des Rheins ca. 3 km Schwimmen oder sich treiben lassen kann, um die DLRG Station Ingelheim zu erreichen. Hier haben die Teilnehmer die Möglichkeit zum Duschen. Danach gibt es in gemütlicher Runde eine Stärkung und ein Erfrischungsgetränk.
  • Wann ? Sonntag, genauer Termin folgt in Heidenfahrt
  • Ablauf:  Anmeldung Gelände Ortsgruppe bis 10:00 Uhr, in Heidenfahrt bis 10:15, Start 10:30 Uhr, Bekleidungstransport wird durch DRLG organisiert
  • Wo ? Bootsteg Ortsteil Heidenfahrt, anschl. DLRG Ingelheim, Vereinsgelände
Berichte und Bilder:

Besuch der 42. Rheingauer Weinwoche  - [Top]

Weingenuss auf dem Blatt

Zu Gast beim Weingut Schloss Reinhartshausen

Wir besuchen am Samstag, den 12.08.2017 anläßlich der 42. Rheingauer Weinwoche das Weingut des Schlosses Reinhartshausen. Das 1801 erbaute Schloss Reinhartshausen und das Weingut sind ein Traditionsbetrieb im Herzen des Rheingaus, dass geprägt wurde durch Generationen von Adligen, Geistlichen und von Einheimischen.

Marianne von Oranien-Nassau, ehemals verheiratet mit Albrecht von Preußen, entwickelte das Schloss zu einem kulturellen Anziehungspunkt im Rheingau und baute eine umfangreiche Kunstsammlung auf. Das Schloss war von 1883 bis 1987 im Familienbesitz der von Preußen. Der Unternehmer Leibbrand (Rewe, Goldpfeil) erwarb das Schloss und baute es 1991 in ein 5-Sterne Hotel um. Die ehemalige Einheit Schloss und Weingut wurden in zwei eigenständige Betriebe getrennt.
Seit 2013 wird das Weingut durch die Familie Lergenmüller geleitet und ist mit rund 80 Hektar eigener Rebfläche das größte privat geführte Weingut. Hervorragende Spitzenweine und die Erweiterung des Sortiments um Craft Beer bzw. Winzerbier und Gin, richten sich an den Genießer. Das Weingut mit Wurzel bis ins 14 Jahrhundert und dessen hervorragende Weinlagen u.a. Wisselbrunnen, Nussbrunnen und Marcobrunn ergeben absolute Spitzenweine. Die Qualitätsstufen reichen von "einfachen" Schlossweinen bis hin zu Weinen der Grossen Lagen. Die Insel Mariannenau mit ihren über 23 ha Weinflächen ergänzt diese Lagen. Die mystische Insel vor dem Schloss im Rhein gelegen, ergibt durch ihren kalkhaltigen Untergrund und Schlemmkies und ihr spezielles Mikroklima, eine hervorragende Grundlage für eindrucksvolle Weissburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc.

Neugierig geworden? Dann lassen Sie uns diese Weine probieren! Wir haben ein begrenztes Sitzplatzkontigent, sodass Sie sich rasch anmelden sollten. Anmeldungen / Fragen:
Herrn Hennemann, Tel. 06 11 83 33 12 oder ansprechpartner-hlka-at-ipa-wiesbaden.de (* siehe Fuß)

10. Weinerlebnis - [Top]

Weingenuss auf dem Blatt

Veranstaltung entfällt

Aufgrund der diesjährigen Feierlichkeiten anlässlich 60-Jahre IPA-Verbindungsstelle Wiesbaden e.V. entfällt diese Veranstaltung.

Clubabend mit bayrischen Schmankerl - [Top]

Die IPA-Verbindungsstelle Wiesbaden e.V. lädt Sie zum Oktoberfest in unseren Clubraum ein. Wir bieten Ihnen bayrische Spezialitäten an und die Gelegenheit zu einem Kennenlernen, Austausch und Pflege von Kontakten und einem gemütlichen Abend.
  • Wann? Mittwoch, den 12.10.2016, um 17:30 Uhr
  • Wo? HPA, Schönbergstraße 100, im Kasino
  • Was? bayrische Spezialitäten und Speisen a la Carte
  • Transport Wir empfehlen die Anreise mit dem Bus, Linie 4 oder dem PKW. Parkplätze befinden sich ggüb. des Kasinos
  • Kosten Getränke und Speisen je nach Auswahl

Wiesbadener Polizeiball - [Top]

Wir bedauern es, ihnen leider mitzuteilen, dass wir aktuell keinen Wiesbadener Polizeiball ausrichten.

Herbstspaziergang - [Top]

Am Samstag, den 12.11.16 veranstaltet die IPA-Verbindungsstelle Wiesbaden e.V. ihren Clubabend mit einem Spaziergang in Richtung Fasanerie.
Wir treffen am Eingang der Hessischen Polizei Akademie um 15:00 Uhr und werden anschließend ca. 2.7 km in Richung Fasanerie laufen. Spätestens um 16:30 Uhr sollten wird die Gaststäte der Wiesbadener Schützengesellschaft (hinter der Fasanerie Richtung Quellen!) erreichen. Dort erwartet uns ein Essen und Trinken a la Carte. Wer nicht mitgehen möchte oder nicht kann, kommt direkt in die Gaststätte (Plätze ab 16:00 Uhr für SPITZBARTH reserviert)!
  • Wann ? Samstag, 12.11.2016, ab 15:00 Uhr; danach 16:30 Gaststäte der Wiesbadener Schützengesellschaft
  • Wo ? Eingang zur HPA, Spaziergang ca. 2,7 km
  • Anmeldung ? Eine Anmeldung ist -nicht- erforderlich.

Vorweihnachtlicher Bummel über den Weihnachtsmarkt - [Top]

Alle Jahre wieder, möchten wir Sie zu unserem Jahresabschluß einladen. Gemeinsam besuchen wir ab 15:00 Uhr den Weihnachtsmarkt in Wiesbaden.
Ab 17:00 gehts mit dem Bus zur HPA und ab 17:30 lassen wir das alte Jahr ausklingen. Kulinarisch bietet uns das Küchenteam die Möglichkeit, zu einem Gänseessen. Wer möchte kann auch um 17:30 Uhr direkt zum Clubabend in die Kantine der HPA kommen.
  • Wann ? Montag, 12.12.2016, 15:00, danach ab 17:30 Uhr
  • Wo ? Treppe Landtag, danach Clubraum HPA/Kantine
  • Anmeldung ? Eine Anmeldung ist -nicht- erforderlich.
Hinweise (im Dokumentenfuss):
Bitte beachten Sie die veränderte Schreibweise des @-Symbols in -at- in unseren E-Mail-Adressen. Dies ist ein Schutz vor der automatisierten E-Mailerfassung von E-Mail-Harvester.